KITE  SAFARI Jericoacoara

1.Tag:  Pecém   -   Flexeiras

Mit dem Offroader entlang den traumhaften Stränden Brasiliens und durchís unvergleichliche Hinterland, so startet die Kitesafari nach Taiba und Paracuru, zum ersten Kitestop: Paracuru, der legendäre Flatwater und Wavespot zugleich. Nach dem Mittagessen im malerischen Lagoinha, wird nochmals gekitet, diesmal in einer kleinen Lagune inmitten wunderschöner Dünenlandschaft. Weiter gehtís, wieder auf Rädern, entlang den einsamen, unvergesslichen Stränden bis nach Flexeiras.

Unterkunft:
Pousada Catavento, schöne Pension mit sauberen Zimmer, direkt am Meer gelegen.


2. Tag: Flexeiras   -   Icaraí

Flexeiras Strand bietet eine Kostbarkeit, die andere Brasilien-Spots nicht bieten: eine Landzunge, die den grössten Swell etwas abpuffert. Ein Traum-Spot, von wo dann auch schon ein Downwinder Richtung Mundaú startet. Nach der ersten abenteuerlichen Flussüberquerung gehtís wieder entlang unbeschreiblich schöner Landschaft bis nach Icaraí, einem kleinen, verträumten Fischerdorf in einer idyllischen kleinen Bucht.

Unterkunft:
einfache Pension,


3. Tag: Icaraí  -  Preà

Abenteuerlich wird die Fahrt nach Moitas zur zweiten Fähre, durch einen Mangroven-Sumpf und eine große Kokosnussplantage. Bei Torrões folgt dann die letzte, echt brasilianische, Flussüberquerung. In Itarema folgt ein Kite - und Lunchstopp bevor via Acarau und Gijoca, Preá erreicht wird. Preà der ultimative Kitespot.

Unterkunft:
Pousada Vila Prea, speziell schöne Bungalowanlage, direkt am Meer gelegen, mit feiner Küche.


4. Tag: Preà

Ganzer Tag zur freien Verfügung. Kiten, relaxen, kiten, relaxen, kiten,relaxen, kiten, relaxen.

Unterkunft:wie am 3.Tag


5. Tag: Tag Prea   -   Jericoacoara

Vormittag; kiten in Preà . Nachmittag; Fahrt nach Jericoacoara. Erkunden des zauberhaften Ortes, Shopping, Sonnenuntergang auf der Sanddühne, Apéro und Churasco im weltberühmten Jericoacoara.

Unterkunft:einfache Pension.


6. Tag: Jericoacoara   -  Pecém

Vormittag zur freien Verfügung, am Nachmittag Rückreise via Gijoca, Cruz, Amontada, Itapipoca und Umirim nach Pecem.  Ankunft am frühen Abend.


Preis :

Pro Person (min. 3 Pers.)

Sfr.990.00


Einzelzimmerzuschlag:

Sfr.190.00


Inklusiv :

Unterkunft mit Frühstück,  Basis Doppelzimmer. Alle Transport; Fährenkosten, Deutschsprachige Reiseleitung.


Exklusiv :

Persönliche Auslagen, Getränke und Versicherungen.


Oktober 2012    /   he

Preis-, Routen- oder Unterkunftsänderungen vorbehalten