Lençois Maranhenses Tour

Jericoacoara - Delta von Parnaiba - Lençois Maranhenses

Einmalige, exklusiv vom ISCA DO SOL - Team organisierte, phantastische Reise entlang wunderschönen Stränden, zum Teil durchs Hinterland bis zu den fantastischen Dünen von Lençois Maranhenses. Der erste Teil führt zum 280km entfernten paradiesischen Stranddorf Jericoacoara, (kein Asphalt, Naturschutzgebiet, kein Stress ...). Im zweiten Teil erkundigen wir per Boot das weltweit drittgrößte Flussdelta. Weiter führt diese interessante Reise in den Nat.Park Lençois Maranhenses und endet in Sâo Luis, der Hauptstadt des Bundeslandes Maranhão. Diese Tour wird mit 4x4 Gelände-Fahrzeugen durchgeführt und ist sehr abenteuerlich, daher nur für Gäste ( Junge und Junggebliebene mit wenig Komfortanspruch) zu empfehlen, die ein unvergessliches Erlebnis, weitab von großen Touristenzentren suchen.


1.Tag:  Pecém - Icaraí

Den Stränden entlang nach Taiba und Paracuru, nach einer Badepause weiter nach Lagoinha, einem bei den Einheimischen beliebten Badestrand. Malerischen, einsamen Stränden entlang nach Mundaú (Flussüberquerung) und nach Icaraí, einem kleinen, verträumten Fischerdorf in der schönen Bucht gelegen.

Strecke: 135km, davon ca. 90 km Strandfahrt.

Unterkunft: Pousada Sarava, kleine, hübsche Pension.


2.Tag:   Icaraí - Jericoacoara

Am zweiten Tag fahren wir via Itarema nach Acarau. Hier machen wir einen Lunch Stopp. Anschließend geht die Fahrt weiter via Cruz, Gijoca nach Préa. Von hier fahren wir den Strand entlang zum schönen Dörfchen JERICOACOARA.

Strecke: 140km, davon ca. 15 km Strandfahrt.

Unterkunft: gemäss Programmtyp.


3.Tag:   Jericoacoara - Strandwanderung

Anstrengende, aber wunderschöne Strandwanderung zum berühmten Pedra Furada (gelochter Stein), der aussieht wie ein schlafendes Krokodil und dem Dorf Jericoacoara den indianischen Namen gab. Anschließend bleibt genügend Zeit am schönen Strand. Wir erleben einen traumhaften Sonnenuntergang auf der Großen Düne. Diverse Strandkneipen und Restaurants laden zum verweilen ein.

Unterkunft: wie am 2.Tag


4. Tag:  Jericoacoara - Tatajuba - Camocim - Chaval - Delta Parnaiba

Via Tatajuba nach Camocim müssen wir nochmals 2 Flüsse überqueren. Von Camocim nach Parnaiba fahren wir durch landschaftlich schöne, abwechslungsreiche Gegenden. Zwischenhalt im Dörfchen Chaval, eingebettet zwischen Lagunen, Palmen und riesigen Felsen. Ankunft in Parnaiba gegen Mittag, anschließend Bootsttransfer auf die Ilha Grande im schönen Delta von Parnaiba. Am Abend folgt ein Bootsausflug um Kaimane, Leguane etc., zu beobachten !

Strecke: 165km, davon ca. 50 km Strandfahrt.

Unterkunft :Pousada Casa de Caboclo, auf der grossen Insel, direkt am Fluss gelegen.


5. Tag:  Delta von Parnaiba - Tutoia - Paulinho Neves - Barreirinhas

Am Morgen: schöne, eindrucksvolle Bootsfahrt auf dem, mit 2700 qkm drittgrößten Flussdelta der Welt. Die Gegend ist landschaftlich einmalig, der Rio Parnaiba bildet bei der Mündung ins Meer über 80 kleine Inseln.

Nachmittags: interessante fahrt mit dem Geländewagen via Tutoia, Paulinho Neves bis zum schönen Städtchen Barreirinhas, am Rio Prequiças s gelegen.

Unterkunft:Pousada Sossego do Cantinho, direkt am Fluss gelegenen .


6. Tag:   Barreirinhas - Caburé - Barreirinhas

Am Vormittag Flussfahrt mit Besuch des kleinen Fischerdorfes Mandacuru mit seinem Leuchtturm, anschließend Weiterfahrt mit dem Boot bis zu den kleinen Lencois. Hier machen wir eine kleine Dûnenwanderung. In Cabure gibt es einen Lunchhalt, die kleine Siedlung befindet sich zwischen dem Fluss und dem Meer. Die Fahrt auf dem Rio Preguicas führt uns am Nachmittag wieder retour zum Städtchen Barreirinhas

Unterkunft :wie am 5.Tag


7. Tag:   Lençois Maranhenses

Ausflug mit dem 4 x 4 Gelände-Wagen in den Nat.Park Lençois Maranhenses. Dünenwanderung und Bademöglichkeit in den kristallklaren Lagunen! Auf Wunsch (nicht im Preis inbegriffen) ; schöner Rundflug mit einem Kleinflugzeug über die großartige Dünenlandschaft der Lençois Maranhenses

Unterkunft : wie am 5.Tag


8. Tag:   Barreirinhas - Sâo Luis

Transfer mit einem Privatwagen nach Sâo Luis. Individuelle Weiterreise oder Aufenthalt in Sao Luis.


Oktober  2013 /he; Preis-, Routen- oder Unterkunftsänderungen vorbehalten.